Startseite: über Hoffnungsstern Dubois und Nicole Dubois

Über Hoffnungsstern Dubois - und mich - Nicole Dubois

Meine Reise zu mir Selbst, zur Christusfrequenz, und zu Hoffnungsstern Dubois

 

"Mein Beruflicher Werdegang bis zu meiner Berufung"

  • Ich habe mein beruflichen Werdegang mit einer 3 jährigen Lehre im Spital als Fachangestellte Gesundheit begonnen und anschliessend die Berufsmaturität (BMS) nachgeholt um den Bachelor in Physiotherapie an der Fachhochschule in Winterthur (4 Jahre mit Praktikum) zu absolvieren.
  • während mehreren Jahren habe ich in diversen Kliniken, Spitälern und Physiopraxen gearbeitet.
  • Ich erhielt auch die Möglichkeit in der "Projektgruppe Stationäre Reha" im Spital Schwyz den Physiotherapieteil aufzubauen und  an interdisziplinären Pilotgruppesitzungen teilzunehmen, neben der normalen Physiotherapietätigkeit im Spital.
  • Diese Erfahrung des Aufbaus der Stationären Reha in der Projektgruppe hat mich sehr herausgefordert aber auch wachsen lassen.
  • Dank dieser Erfahrung habe ich dann auch den Mut und das Vertrauen gewonnen mein "Eigenes Geschäft" auf die Beine zustellen und meiner Berufung zu folgen mit der Energiearbeit & der Geistigen Arbeit sowie Meditation und Yoga

Ich komme aus der Schulmedizin und habe für mich selber entdeckt, dass es noch viel mehr zwischen "Himmel und Erde" gibt und es aus meiner Sicht Sinn macht und essenziell ist auch das "Feinstoffliche" in Therapieansätze zu integrieren, und dem  Beachtung zu schenken, da wir viel mehr sind als nur Körper.

 

So hat mich meine persönliche Reise in die "Feinstofflichen Energien & Welten" an diverse Orte, zu diversen Personen und in diverse Ausbildungen geführt.  Mein "Selbststudium" nach dem tiefen inneren Wissen und Schätzen des Kosmos und den inneren Seelengaben hat somit begonnen:

 

  • Indisches Hatha Yoga:
    Da ich wissen wollte wie und warum Yoga so gut wirkt, warum ich mich besser fühlte als nach reinen Kraftübungen im Fitness und was die Hintergründe dazu sind, habe ich mit der Hatha Yogaausbildung (200h) begonnen und die Komplexität und Tiefgründigkeit entdecken dürfen und viele Antworten erhalten. Der 8 fache Yoga Pfad fasst viele diverse Praktiken und Achtsamkeits sowie Bewusstseinsübungen zusammen.
  • Tibetische Meditation:
    Ein noch tieferes Verständnis für die Komplexität von Körper - Geist - Seele und der massiven Kraft die in unserem Geist innewohnt durfte ich in der 2 Jährigen Ausbildung zum Meditationslehrer beim tibetischen Mönch - Tenzin Kalden, lernen.
  • Diverse Energetische-Heiler aufgesucht:
    Schicksals bedingt  durfte ich  Zeitgleich zu den Ausbildungen verschiedene Heiler kennen lernen bei denen ich Heilbehandlungen & energetische Einweihungen usw. gebucht habe und  erhielt dadurch einen tiefen Einblick in diverse Energie-Behandlungen und unterschiedliche Spirituelle Techniken auch das Geistige Aufrichten, Fernheilung, Fernchirurgische Eingriffe der Lichtvollen geistigen Welt die mich massiv unterstützt haben und Hoffnung schenken konnten mit meinen chronischen Schmerzen, Migräne usw.
  • Reiki (Universelle Lebensenergie):
    Dies war für mich noch nicht genug da ich auch noch eine "Energetische Heilmethode" erlernen wollte und deswegen hatte ich Zeitgleich meine Reiki  Einweihungen und Ausbildungen begonnen um noch mehr in meine Seelenkraft zu kommen und mein inneres Potential zu entfachen sowie meine Selbstheilungskräfte zu optimieren.
    Somit habe ich den 1.,2.,3. Reiki Grad gemacht und anschliessend noch die Reiki Lehrerausbildung um dies dann auch unterrichten zu können.

  • Ich habe mich vor und während diesen Ausbildungen mit Numerologie und auch meinem Geburtshoroskop auseinander Gesetzt mit Karma, mit dem Feinstofflichen Körper (Chakren usw.), mit den Kosmischen Gesetzen usw. um das "Wunder Leben und dessen Dynamiken" besser verstehen zu können.
    Dadurch habe ich viel über das Kosmos, aufgestiegene Meister, Engelwesen, Naturwesen, mich Selbst, Sternengeschwister, mein Leben und meine Seelengaben und mein Seelenplan in Erfahrung bringen dürfen.
  • Lu Jong (Tibetisches Heilyoga der Mönche basierenden auf der Tibetischen Medizinheilkunde)
    In der Meditationsausbildung habe ich "Lu Jong" kennen gelernt und fand die Übungen super und sehr effektiv für Personen die körperliche Schmerzen & Bewegungseinschränkungen haben, wie ich selbst auch Jahrelang darunter gelitten habe, da sie im vergleich zu den "Hatha Yoga" Übungen feiner sind.
    So ging meine Reise weiter zur Lu Jong Lehrerausbildung in der CH, die jedoch unter der Führung von dem Tibetischen Mönch Tulku Lobsang Rinpoche und seinem Institut Nangten Menlang in Österreich ist.
  • Lenormand Kartenlegeausbildung & Quanten Heilung mit dem Pendel:
    *Mein innerer Seelenruf hat mich auch noch zum Lenormand Fernstudium geführt um die Energien besser erfassen und veranschaulichen zu können für Beratungsgespräche (Kartenelegungen & Orakellegungen)
    *Die Nächste Etappe war dann das erlernen des Pendelns und der Quantenheilung mit dem Pendel nach Brigitta Schmidt (Bajpendel De) Dies beinhaltet unter anderem Ägyptischen Heilpendel (z.B. Isis-Osiris Pendel, Hathor Pendel) zur "Heilbehandlung aus der Nähe oder aus der Ferne" die durch mentale Aufträge sehr heilsam Wirken und auf unterschiedlichen Radiästhetischen Farben schwingen und so viel was nicht in der Balance ist auch aus vergangenen Leben positiv beeinflusst werden können. 
    So bin ich auf das Pendelhandbuch von Brigitta Schmidt (Baj Pendel DE) und den Heilaufträgen der Neuen Zeit gestossen und habe bei ihr ein Tages Seminar gemacht bei dem die Grundlage und die Voraussetzung ihr Pendelhandbuch ist.
  • MAHANA-HEILER
    *So wurde ich weiter geführt zur Ausbildung zum Mahan Heiler, welches eine sehr Lichtvolle und wunderbare Technik der "Neuen Zeit" ist.  Der "MAHANA Heiler"  ist in den SA'MAA'TAH Schritten von der Kryonschule DE von Sabine Sangitar Wenig ,Medium der Neuen Zeit, integriert von dem ich den 1. und den 2. Zyklus abgeschlossen habe.
    *All diese Zwischenwege haben mich dann zu meinem inneren Seelenruf und meiner Berufung geführt die meine Seele erstrahlen und erfüllen lässt. So hat mich mein innerer Ruf schlussendlich zum  "MAHANA-HEILER" und den "SA'MAA'TAH-SCHRITTEN" und der Neuen Lichtstädte "Quin'Taas" gebracht wo ich das erste mal in meinem Leben mal das Gefühl des Ankommens, des Friedens und der Glückseligkeit fühlen durfte. So als ob ich nach einem sehr langen Weg des Suchen mein Platz in mir selbst, im Kosmos und auf der Mutter Erde dem Planet Sol'a'vana gefunden habe, zurück zu meinem Ursprungslicht & mein Ursprungsname Fabijenna (= Die weisse Hohepriesterin).
  • "Den Beruf SHEN'A'MAA: Die Meisterenergien der "Weissen Priesterschaft". Dies ist der "Beruf der Weissen Priesterschaft" den ich im 2020 als Fernlerngang bei der Kryonschule DE, Sabinesangitar gemacht habe.
  • SA'MAA'TAH-SCHRITTE: (von Sabine Sangitar Wenig, Kryonschule DE)
    = Der Weg der Weissen Priesterschaft, der Weg der Neuen Zeit in Quin'taas, sie führen zur Höchsten Energie auf der Neuen Erde, dem Tempel SA'MAA'TAH.
  • Diese Ausbildungen sind sehr tiefgreifend man erhält diverse Einweihungen und integriert neues Wissen. Man arbeitet mit der Persönlichen Engelsgruppe, dem Schutzengel, dem Engel der Liebe & den inneren Helfern (Dies sind Energetische Felder in uns wie z.B. der innere Heiler, der innere Priester, der Tempel des Friedens, der innere Zaubergarten, der innere Christus usw.) & der lichtvollen Geistigen Welt & den Kristallen der Wirklichkeit (Lichtkristalle = Gottheiten) und dem Mystischen Heilgeist und auch mit  der Energie Exkalibur usw. und wird so auch in die magischen Welten eingeführt.
  • Hier bin ich aktuell mit dem 1. und 2. Zyklus fertig.
  • Channeling Ausbildung:
    Zyklus 1: bei Martina Shana Heider, Fernlerngang (De)
  • Mein Ursprungsname ist Fabijenna (Der Name den mir meine Kosmischen-Eltern gegeben haben) und bedeutet "Die weisse Hohepriesterin" und meine Herkunftsfrequenz ist die Christusfrequenz, sie fühlt sich oft der Priesterschaft hingezogen.
  • Mein Ursprungsnames und meine Herkunftsfrequenz sowie meine Persönliche Engelsgruppe wurde von Sabine Sangitar Wenig, Kryonschule-DE (Shimaverlag) für mich gechannelt.
  • Die Weisse Priesterschaft ist eine freie Priesterschaft der Neuen Zeit (goldenes Zeitalter) und vereint die früheren Priesterschaften aus Zeiten wie Atlantis, Avalon usw.
  • Ich hatte Jahre lang eine riesige innere Sehnsucht die mich angetrieben hat und die mich auch schlussendlich zu den Kristallen der Wirklichkeit und den Büchern der 36 Hohenräte und den Ausbildungen der Kryonschule geführt haben.
  • Dazumal bin ich einfach meiner inneren Stimme gefolgt, wusste jedoch mein Ursprungsname und die Bedeutung und Stärken noch nicht und kannt auch meine persönliche Engelsgruppe noch nicht.
  • Als ich dann Meine Persönliche Engelsgruppe und später auch mein Ursprungsname gechannelt bekam, da wurde mir dann auch klar warum ich unbedingt diese SA'MAA'TAH Schritte und den Beruf SHEN'A'MAA (die weisse Priesterschaft) machen wollte und die 10 Bücher der 36 Hohenräte von Sabine Sangitar richtig gehend verschlungen hatte. So hab ich mich einfach von meiner Seele führen lassen und zu Beginn einfach ein Schritt und ein Puzzleteilchen nach dem anderen gesucht und versucht diese zu vereinen
  • Ich fühle mich sehr verbunden mit Buddha, Jesus, Kryon  sowie diversen anderen aufgestiegenen Meistern und Engeln die mich auf meinem Weg liebevoll unterstützen und begleiten und die teils auch in meiner persönlichen Engelsgruppe enthalten sind. 
  • So geht die Reise stetig weiter in ein unerschöpfliches Kosmos und unerschöpfliches Potenzial und Wachstum.
  • Mein Lebensweg soll euch Mut machen "Eurer Bestimmung zu folgen":
    Es soll euch Mut machen in kleinen Schritten eurer inneren Stimme zu folgen und euch somit von eurer Seele auf euren individuellen Weg führen zu lassen, so wie ich es auch gemacht habe und in euch selbst anzukommen.
(Diese Seite ist noch in Bearbeitung)

 


Fazit meiner Reise - Wunder des Lebens

Fazit meiner Reise - Wunder des Lebens- zu Hoffnungsstern Dubois

So ist ein grosser "Schatz an Wissen, Weisheit, Erfahrung und Seelengaben entstanden und somit auch die Geburtsstunde von Hoffnungsstern Dubois um euch auf eurem Weg in euer Licht, in eure Kraft und in eure Fülle und Liebe ein Stück  begleiten zu können wenn ihr dies gerne wünscht. Jeder Mensch besitzt den "göttlichen Funke" in sich und hat auch eine persönliche Engelsgruppe und viele innere Helfer, die ihn auf seinem Wachstumsprozess und Seelenweg unterstützen. Dies ist meine Wahrheit. Jeder darf und soll aber seine Wahrheit finden und in alles reinfühlen ob er damit in Resonanz geht oder nicht. 

 

*Ich wünsche euch von Herzen viel Licht & Liebe & Hoffnung & Vertrauen auf eurem Lebensweg*

Nicole Fabijenna Dubois     

 

Fabijenna = ist mein Ursprungsname, mein Ursprungslicht und bedeutet "Die weisse Hohe Priesterin"

und meine Ursprungsfrequenz ist die Christusfrequenz

 


Was bedeutet Heilung für mich selbst

 

 

Was bedeutet Heilung für mich: Heil- sein = ganz sein, sich Ganz fühlen

  • Für mich ist Heilung eine Entscheidung sowie ein tieferes Verständnis für den Sinn und Zweck des Lebens. Die Grundlage dazu ist eine tiefe Dankbarkeit für " das Geschenk Leben" sowie eine positive Einstellung zu sich selbst.
  • Entscheidend ist, dass man "seinem inneren Seelenruf" folgt und das macht, was einem erfüllt. 
  • Heilung entsteht, wenn man im Fluss des Lebens ist und gelernt hat, Hindernisse als Teil des Lebens und als Chance für Wachstum anzunehmen.
  • Dieses positive Grundgefühl entsteht oftmals erst nach dem man die Dunkelheit durchschritten und sein " inneres Licht" entdeck hat.

Nicole Dubois verfasst am 02.02.2019.

 


Öffnungszeiten

Termine nur auf Vereinbarung

Mögliche Terminzeiten:

 

Montags:             geschlossen 

Dienstags:          11.00 - 19.00
Mittwochs:        geschlossen

Donnerstags:     geschlossen

  Freitags:               18.30 - 19.30

  Samstag:              08.00 - 11.00
Sonntag:              geschlossen

 

*Fernbehandlungen können auf Anfrage auch zu anderen Zeiten individuell  gebucht werden.
*Die Ausbildungstermine könnt ihr unter Reiki Ausbildungen entnehmen*

 







Kurzer Lebenslauf

Hoffnungsstern Dubois:
  • Start mit der Firmengründung im Nov. 2018 mit "Hoffnungsstern Dubois" 
  • Praxis für Energiearbeit &"Geistiges-arbeiten sowie Tibetische Mediation, Yoga, Coaching und Ausbildungen & Praxisshop"
  • Energiebehandlungen aus der Nähe oder als Fernbehandlung
  • Reikibehandlungen
  • Reiki Einweihungen & Ausbildungen
  • Mahanaheilsitzung
  • Gelübde, schwüre auflösen
  • Pendel Behandlung mit Heilaufträgen
  • Meditation, Yoga,
  • Kartenlegen Lenormand und Zusatzkarten
  • Edelstein Behandlungen
  • Energetische Wohnungsreinigung & Entstörung der Wohnung mit Energiearbeit, Pendelarbeit 
  • Energetisieren, ritualiseren und besprechen von Gegenständen
  • Energieübertragung zum Neumond & Vollmond
  • Neumond & Vollmond Orakellegungen auf You Tube
  • Energiekerzen & Orgonitpyramiden & Energetisierte Edelsteine (Schutzsteine)
  • usw. ..

 

Meine Ausbildungen für Hoffnungsstern-Dubois:

  • Channelingausbildung Zyklus 1 (Martina Shana Heider DE)
  • SHEN'AMAA = Beruf der weissen Priesterschaft (von sabine Sangitar Wenig, Kryonschule DE)
  • Mahana Heilerin
  • SA'MAA'TAH Zyklus 1 und 2: Bei Sabine Sangitar Wenig Kryonschule DE
  • Heil Pendel Seminar und Selbststudium des Pendelskripts von (Brigitta Schmidt)
  • Reiki Meister - Lehrerin
  •  Reiki Lehrerin für:  1., 2. 3. Grad (Meistergrad)  und für die Reiki Lehrerausbildung mit erlernen der Einweihungstechniken 
  • Reiki Edelsteintherapie
  • Lenormand Kartenlegerin in Ausbildung (Fernstudium) seit Nov. 2019 bis Okt. 2020)
  • Lu Jong Lehrerin (Tibetisches Heilyoga von den Mönchen)
  • Tib. Meditationslehrerin 
  • Hatha-Yogalehrerin (200h)

Kurzer Lebenslauf von mir:

  • Nicole Dubois
  • Geb.:  1987
  • Aufgewachsen & zur Schule gegangen im Zürich-Oberland
  • Lehre als Fachfrau Gesundheit im  Spital Wetzikon ZH (2004-2007)
  • BMS (2007-2008)
  • Physiotherapiestudium ZHaW Winterthur (2008-2012)
  • Seither als Physiotherapeutin an diversen Orten gearbeitet, Spital, Reha und Praxen
  • Aufbau der Stationären Reha (der Physiotherapieteil) in der Pilotgruppe Stationäre Reha im Spital Schwyz
  • Weiterbildung in Manueller Therapie Samt
  • Weiterbildung in Sportphysiotherapie (DE)
  • Weiterbildung in Manueller Lymphdrainage (DE) 
  • Diverse Ausbildungen in der alternativen Medizinheilkunde und im Gesundheitsbereich s.h. unter Hoffnungsstern Dubois
  • Hoffnungsstern Dubois gegründet


Wichtige Diplome für Hoffnungsstern Dubois


!Wichtiger Hinweis: Haftungsausschluss!

Wichtiger Hinweis bezüglich Energiearbeit, Geistiges Heilen & energetisierten und ritualisierten Produkten

von Hoffnungsstern Dubois & Nicole Dubois (07.07.2021)

 

  • es wird kein Heilversprechen abgegeben. Jede Seele entscheidet für sich selbst, wie viel Heilung sie annehmen möchte und was zu ihrem "Höchsten Wohl" (Inkarnationsübergreifend) dienlich gut und richtig ist.
  • Diese Energiebehandlungen/sitzungen sind als Ergänzung zur Schulmedizin zu betrachten und ersetzen nicht den Termin beim Arzt.
  • Geistiges Heilen und Energiearbeit dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt/ Heilpraktiker
  • Die Haftung von allen Energiebehandlungen und sonstigen Angeboten von Nicole Dubois, Hoffnungsstern Dubois, und allen Angeboten vom Praxisshop sind ausgeschlossen
  • Bei einer Terminvereinbarung bei Hoffnungsstern Dubois & Nicole Dubois, nimmst du den Haftungsausschluss zur Kenntnis

 

 


Dein Termin

Telefon:

+41 78 753 98 43
Mail:

hoffnungsstern.dubois@gmail.com

 

  • Bei Terminabsagen bitte 24 h vorher abmelden sonst werden 60.- verrechnet.
  • Alternativ kann auch eine Fernbehandlung gemacht werden.

Adresse

Hoffnungsstern Dubois

Nicole Dubois

Surseestrasse 6

CH- 6206 Neuenkirch (Lu)  

 

 

  •  Bushaltestelle (Neuenkirch Kirche) ist vor dem Gebäude
  • Ein Parkplatz (Hoffnungsstern Dubois) ist hinter dem Gebäude

Öffentliche Seiten

  • Facebook: Hoffnungsstern Dubois
  • Instagram: hoffnungsstern.dubois
  • You Tube Kanal: Hoffnungsstern Dubois,  mit allgemeinen Neumond & Vollmond Orakel
  • Telegram

 

Bankdaten - Iban

UBS AG

CH 43 0024 8248 1784 8901 K

Hoffnungsstern Dubois

Nicole Dubois

Surseestrasse 6

6206 Neuenkirch

 

  • Bitte beachte: Es wird kein Heilversprechen abgegeben, jede Seele entscheidet selbst wie viel Heilung sie annehmen möchte und was zu ihrem höchsten Wohle dienlich gut und richtig ist.
  • Diese Behandlung ersetzt nicht den Besuch beim Arzt!